6. Ferienturnier

15.-19. August 2011

Partien 2011

von links: Lukas von Bargen, Florian Stricker, Lukas Schimnatkowski

Florian Stricker heißt der Sieger des diesjährigen Ferienturniers der Dortmunder Schachschule. Damit gelang dem 13jährigen Berghofener endlich der Sprung an die Spitze, nachdem er sich sowohl beim Dreikönigsturnier zu Jahresbeginn als auch beim letztjährigen Ferienturnier noch mit dem zweiten Platz zufrieden geben musste.
Auf den zweiten Platz kam diesmal Lukas von Bargen aus Iserlohn. Dritter wurde Lukas Schimnatkowski aus Essen, der damit zwar jeden Tag die weiteste Anreise auf sich nahm, was er aber bei dem überwiegend enttäuschenden Sommerwetter auch nicht nicht bereuen musste. Der Turniersieg wurde hart umkämpft, erst in der letzten Runde konnte sich Florian absetzen. Teilweise lagen 8 oder mehr Spieler nur um einen halben Punkt getrennt in der Spitzengruppe.
Aber schließlich bildeten dann doch drei Routiniers die Spitze, die teilweise schon an Landesmeisterschaften teilnehmen durften. Auf den nächsten sechs Plätzen folgen hingegen ausschließlich Nachwuchstalente der Altersklasse U12, angeführt von Patrick Strack (Brackel). Für eine ganze Reihe von Kindern war es aber auch das erste richtige Turnier. Davon konnten sich Mitja Fölsch und Erik Berendes die erste offizielle Wertungszahl erspielen. Außerdem konnten alle Teilnehmer neben wertvollen Erfahrungen und schönen Teilnehmerurkunden auch einen von der Schachschule gestifteten Sachpreis mitnehmen.


Endstand
 Rang Teilnehmer                        DWZ  Verein/Ort                Punkte  Buchh
   1. Stricker,Florian                 1459  SF Berghofen-Hörde           7.5   45.5
   2. von Bargen,Lukas                 1380  SK KS Iserlohn               7.0   45.0
   3. Schimnatkowski,Lukas             1303  SF Katernberg 1913           6.5   46.5
   4. Strack,Patrick                   1186  SF Brackel 1930              6.0   44.5
   5. Kasanzew,Daniel                  1193  SF Brackel 1930              5.5   40.5
   6. Kaluza,Lucas                      869  SF Brackel 1930              5.5   40.0
   7. Kantor,Daniel                    1323  SF Berghofen-Hörde           5.0   46.0
   8. Vorobyov,Boris                   1027  SF Brackel 1930              5.0   43.5
   9. Gromov,Alexander                 1129  SF Berghofen-Hörde           5.0   43.0
  10. Dröttboom,Tobias                 1461  SK KS Iserlohn               5.0   42.5
  11. Haneberg,Alexander               1132  SF Berghofen-Hörde           5.0   37.5
  12. Sarx,Konrad                      1015  Dortmunder SV 1875           4.5   36.5
  13. Krüger,Lukas                      932  SF Berghofen-Hörde           4.0   42.5
  14. Stemmler,Fabian                   943  SF Brackel 1930              4.0   42.0
  15. Kartsev,Nikolaj                  1070  SF Brackel 1930              4.0   38.5
  16. Hollmann,Tobias                   790  SF Brackel 1930              4.0   36.0
  17. Kantor,Tim                        769  SF Berghofen-Hörde           4.0   34.0
  18. Fölsch,Mitja                           Dortmunder SV 1875           4.0   32.0
  19. Berendes,Erik                                                       3.5   34.0
  20. Szymlek,Timo                                                        3.5   32.5
  21. Rohde,Bastian                          SF Brackel 1930              3.0   26.5
  22. Ehlers,Tom                             SF Berghofen-Hörde           2.5   34.5
  23. Webb,Sascha                                                         2.0   30.0
  24. Kinowski,Max                                                        1.0   28.0

DWZ-Auswertung (inoffiziell)
 Nr. Teilnehmer           Ro   Niv     W     We  n    E /  J    Rh X     Rn Diff.
  1. Stricker,Florian   1459  1208   7.5   6.94  9    7 /  5  1481     1486    27
  2. von Bargen,Lukas   1380  1166   7.0   6.65  9    6 /  5  1386     1398    18
  3. Schimnatkowski,Lu. 1303  1135   6.5   6.07  9    5 /  5  1301     1327    24
  4. Strack,Patrick     1186  1094   6.0   4.76  9    5 /  5  1219     1256    70
  5. Kasanzew,Daniel    1193  1097   4.5   4.66  8   19 /  5  1140     1189    -4
  6. Kaluza,Lucas        869   883   5.5   4.00  9    5 /  5   963      954    85
  7. Kantor,Daniel      1323  1151   5.0   6.00  9    5 /  5  1194     1267   -56
  8. Vorobyov,Boris     1027   974   5.0   3.97  9    5 /  5  1017     1085    58
  9. Gromov,Alexander   1129  1084   5.0   4.80  9    5 /  5  1127     1139    10
 10. Dröttboom,Tobias   1461  1084   5.0   7.64  9    7 /  5  1127     1330  -131
 11. Haneberg,Alexander 1132   763   5.0   7.00  9   21 /  5   806     1079   -53
 12. Sarx,Konrad        1015  1031   2.5   3.42  7   25 /  5   929      993   -22
 13. Krüger,Lukas        932  1103   4.0   2.87  9    5 /  5  1060      996    64
 14. Stemmler,Fabian     943  1072   4.0   2.42  8    5 /  5  1072     1040    97
 15. Kartsev,Nikolaj    1070   758   4.0   3.91  6    5 /  5   883     1076     6
 16. Hollmann,Tobias     790   787   4.0   4.18  9   33 /  5   744      787    -3
 17. Kantor,Tim          769   725   3.0   4.09  8   33 /  5   638      748   -21
 18. Fölsch,Mitja          0   771   2.0   2.00  6      /  5   643      643     0
 19. Berendes,Erik         0   957   1.5   1.50  7      /  5   631      631     0
 20. Szymlek,Timo          0   795   0.5   0.50  6      /  5   136      136     0
 21. Rohde,Bastian         0   641   0.0   0.00  5      /  0              0     0
 22. Ehlers,Tom            0   828   0.5   0.50  7      /  5   147      147     0
 23. Webb,Sascha           0   888   0.0   0.00  5      /  5    65       65     0
 24. Kinowski,Max          0   726   0.0   0.00  5      /  0              0     0